Workshop bei Dir vor Ort

Ist Dir die Anreise zu mir zu lang, oder möchtest Du lieber mit Deinen Harmonikafreunden vor Ort Unterricht erleben? Kein Problem, denn ich komme auch sehr gern zu Dir, egal wo Du wohnst. Hauptsache Du möchtest 2-3 Tage eine Lehrerin vor Ort haben, die Dich und Deine Freunde unterrichtet. Warum nicht auch 2-4 mal im Jahr dieses wiederholen um eine stetige Ausbildung zu garantieren? Alles eine Frage der Vereinbarung.

Ein typischer Workshop könnte so aussehen: Beginn am Freitagmittag, jeder der Teilnehmer erhält im Laufe des Nachmittags individuellen Einzelunterricht mit Analyse des aktuellen Spielstands, Herausarbeiten von Verbesserungspotentialen, Übetipps und Notenempfehlungen. Abends findet dann in gemütlicher Runde in einer Gaststätte Deiner Wahl ein typischer Alpenländischer Musikabend statt, warum nicht mit Gästen und ihren Gitarren, Flöten, Akkordeons etc. Gern trage ich musikalisch dazu bei.

Am Samstag folgt die zweite oder dritte Runde Individualunterricht und auf Wunsch je nach Erfahrung und Leistungsstand der Teilnehmer eine gemeinsame Ensemblearbeit. Abschluss gegen 18.00 h.

Selbstverständlich sind auch andere Workshopkonzepte möglich, wenn dies gewünscht wird. Bitte gib mir einfach Deine Vorstellungen auf, ich unterbreite dann einen geeigneten Vorschlag.

Preisvorstellungen sind individuell auszuhandeln, da diese je nach Anreise, Anzahl der Teilnehmer und Übernachtungsmöglichkeiten im Einzelnen vereinbart werden müssen.


Seminar mit Ingolf, Editha, Karl-Heinz und Detlef
Seminar mit Ingolf, Editha, Karl-Heinz und Detlef